Ohnmächtig, Allmächtig, Siegreich (1) Alles vermag ich!

Es scheint so, dass heute Christen konditioniert werden (bzw. sich selbst konditionieren) zu glauben, dass es entweder nicht möglich oder nicht notwendig ist Bindungen und Sünde zu überwinden und Gottes Wort zu befolgen.

Der Evangelist Johannes bezeugt, dass Jesus Christus auf diese Erde kam, “um die Werke des Teufels zu zerstören” (1. Joh. 3:8) Was bedeutet das und wie geschieht das praktisch in deinem Leben?

Wie kann auch ich in meinem Leben einen vollständigen Sieg erleben, egal in welchem Lebensbereich und wie hoffnungslos die Aussichten stehen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 × fünf =

EMET NEWSLETTER BESTELLEN
Du wirst automatisch benachrichtigt, wenn wir
neue Beiträge oder Veranstaltungen veröffentlichen.
Nach oben scrollen
Hide picture